FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

Spielfilme

<<

jsbid

Moderator
Moderator

Beiträge: 232

Registriert: Fr 26. Jul 2013, 07:42

Beitrag Do 20. Nov 2014, 20:59

Spielfilme

Nachdem es nix zu Spielfilmen gibt, machmer mal ein neues Thema auf.

Keine Ahnung, ob das was ist:

http://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/251785932
<<

asafschnuff

Zonenbewohner
Zonenbewohner

Beiträge: 164

Registriert: Do 14. Nov 2013, 18:58

Beitrag Do 20. Nov 2014, 21:23

Re: Spielfilme

Ein Jammer das Arte nicht mehr im FreeTv sendet.
<<

jsbid

Moderator
Moderator

Beiträge: 232

Registriert: Fr 26. Jul 2013, 07:42

Beitrag Do 20. Nov 2014, 21:37

Re: Spielfilme

asafschnuff hat geschrieben:Ein Jammer das Arte nicht mehr im FreeTv sendet.

Hmm, seit wann das?
<<

asafschnuff

Zonenbewohner
Zonenbewohner

Beiträge: 164

Registriert: Do 14. Nov 2013, 18:58

Beitrag Sa 22. Nov 2014, 22:18

Re: Spielfilme

Tja keine Ahnung..... Ich schaue nur sehr selten TV ..... Aber wenn ich durchzappe erscheint auf dem Kanal wo seinerzeit ARTE auf flimmerte nichts mehr..... Nur noch der Hinweis "verschlüsselt" ...... Also dachte ich .... :shock:

Natürlich kann das auch an meiner sehr ausgereiften :) :D Technik liegen..... Ich bin ein vorbildlicher Foren User und stecke mein ganzes Geld in Strahlenmessgeräte :lol: :lol: Irgendwo muss man ja dann auch sparen :lol:
<<

jsbid

Moderator
Moderator

Beiträge: 232

Registriert: Fr 26. Jul 2013, 07:42

Beitrag So 23. Nov 2014, 10:50

Re: Spielfilme

ARTE ist mind. auf Astra und bei uns (MUC) auf DVB-T FTA.
Ueber den Kabel-Schrott weiss ich nix (kommt mir nicht ins
Haus ;-))...
<<

som3e

Benutzeravatar

Administrator
Administrator

Beiträge: 378

Registriert: Fr 26. Jul 2013, 12:50

Beitrag Di 25. Nov 2014, 19:58

Re: Spielfilme

Enttäuschung wäre eine Folge falscher Erwartungshaltung. Aber das Ding war einfach grottenschlecht.. Aber nun, Spielfilm ist Spielfilm. Kunst unterliegt keiner Kritik. :roll:
<<

jsbid

Moderator
Moderator

Beiträge: 232

Registriert: Fr 26. Jul 2013, 07:42

Beitrag So 30. Nov 2014, 13:03

Re: Spielfilme

Mittlerweile habe ich ihn auch gesehen...

Sagen wir mal so: Den einzigen Bezug zur Realitaet bekommt das Teil nur
von einigen Aufnahmen am Original-Schauplatz. Davon abgesehen wuer-
de ich es eher als reine Fiktion einstufen. Gut, dieses Recht steht einem
ausschliesslich der Unterhaltung dienenden Spielfilm durchaus zu. Dann
haette ich aber den Bezug zu Tschornobyl, Pripjat, dem 26.4. und dgl. halt
gleich ganz weggelassen.

So aber vermittelt er den Eindruck eines Doku-Dramas, welches unsaeg-
lich schlecht recherchiert wurde weil es von einfach zu behebenden Feh-
lern nur so strotzt...
<<

som3e

Benutzeravatar

Administrator
Administrator

Beiträge: 378

Registriert: Fr 26. Jul 2013, 12:50

Beitrag Sa 6. Mai 2017, 22:18

Re: Spielfilme

Ein ukrainischer Spielfilm/Stummflim "Nuclear waste" (Ядерні відходи) von Myroslaw Slaboschpyzkyj


https://www.youtube.com/watch?v=C7yHHtuAzfo
<<

jsbid

Moderator
Moderator

Beiträge: 232

Registriert: Fr 26. Jul 2013, 07:42

Beitrag Mo 8. Mai 2017, 20:46

Re: Spielfilme

som3e hat geschrieben:Ein ukrainischer Spielfilm/Stummflim "Nuclear waste" (Ядерні відходи) von Myroslaw Slaboschpyzkyj

VEKTOR inside. Schade, dass sie die "Wareneingangskontrolle" nicht gezeigt haben.
Als wir das letzte Mal dort waren, war tote Hose; war wohl unser Glueck sonst haetten
wir wohl nicht reingedurft...

Zurück zu Foto- und Videomaterial

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron